Es gibt kaum Personen, die am Ende des Monats nicht denken, dass mal wieder zu wenig Geld übriggeblieben ist, dabei gibt es genug Wege, um Geld zu sparen und 111 Möglichkeiten werden Ihnen jetzt vorgestellt. Diese Tipps kommen aus verschiedenen Bereichen, die einfach zu unserem Alltag gehören und unter anderem diese Bereiche umfassen: Finanzen, Haushalt, Auto, Energie und Shopping. Diese kurze Aufzählung ist aber noch längst nicht alles. Lesen Sie daher diesen umfassenden Artikel und erfahren Sie wie Sie sofort Geld sparen können und bereits am Ende dieser Woche mehr Geld als sonst in Ihrem Portemonnaie haben werden.

Spartipps

Die Liste mit allgemeinen Spartipps

1. DIY-Grußkarten – Entwerfen und drucken Sie Ihre eigenen Grußkarten. Sie können eine Grußkarte für ca. 0.50€ pro Karte entwerfen und drucken, was ein guter Preis im Vergleich zu 3,99€ Karten ist und wenn Sie einmal überlegen wie oft Sie Grußkarten schon gekauft haben, dann können Sie sich vorstellen, dass Sie viel Geld damit sparen können.

2. Achten Sie auf die Qualität – Kaufen Sie vor allem Dinge von hoher Qualität, auch wenn sie im Voraus etwas mehr kosten. Schauen Sie auf all die Dinge zurück, an denen Sie im Laufe der Jahre gespart haben und die Sie früher ersetzen mussten, als Sie erwartet haben. Plötzlich scheinen diese großen Ersparnisse nicht mehr eine so gute Idee zu sein. Dies bedeutet nicht, dass alles, was teurer ist, besser ist, aber nutzen Sie Ihre Intelligenz. „Sie bekommen, wofür Sie bezahlen“. Dieser alte Spruch ist auch heutzutage noch gültig.

3. Beenden Sie Ihre schlechten Gewohnheiten – sei es beim Essen oder Feiern. Jedes Mal, wenn Sie sich selbst davon abhalten, es zu tun, setzen Sie das Geld, das Sie ausgegeben hätten, in Ihre Ersparnisse ein.

4. Machen Sie es gleich beim ersten Mal richtig – Wenn Sie an einer Autoreparatur oder Heimwerkerarbeit arbeiten, überlegen Sie, wie Sie es gleich beim ersten Mal richtig machen. Wenn Sie versuchen, zu tricksen oder billige Materialien zu nutzen, wird es wahrscheinlich am Ende mehr Geld kosten.

5. Früh ins Bett gehen, spart auch Geld – Gehen Sie früher ins Bett. Sparen Sie so Licht, Wärme, wenn es im Winter kalt ist und Mitternachtssnacks.

6. Vermeiden Sie den Kabelfernseher – Das Entfernen unnötiger oder zusätzlicher Kosten wie dieser ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Geld zu sparen. Verschieben Sie alle Ihre TV-Sendungen auf Online-Dienste oder Online-Mediatheken. Sie sind kostenlos und haben weniger Werbespots.

7. Lesen Sie das Kleingedruckte – Machen Sie eine gründliche Überprüfung all Ihrer Monatsrechnungen. Studieren Sie das Kleingedruckte, um genau zu sehen, wofür Sie bezahlen. Streichen Sie alle Gebühren für Dienste, die Sie nicht nutzen.

8. Gründen Sie einen Club – Wenn Sie das soziale Element des Essens mit Freunden vermissen, fangen Sie an, sich gegenseitig in Ihre Häuser einzuladen und füreinander zu kochen. Ähnlich wie beim Essen zu Hause, können Sie Geld sparen, indem Sie Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten, anstatt vorgefertigte Mahlzeiten zu kaufen.

9. Flicken Sie Ihre eigenen Socken – Sie können Sie drei- oder viermal so lange nutzen, wie sie es sonst tun würden und es läppert sich wirklich.

10. Überprüfen Sie Ihre Garantien und fordern Sie kostenlose Reparaturen an – Wenn etwas kaputt geht, gehen Sie nicht sofort aus, um etwas Neues zu kaufen. Schauen Sie nach, um alle verfügbaren Garantien oder kostenlosen Reparaturangebote zu nutzen, die Sie finden können. Einige Hersteller sind so stolz auf ihre Produkte, dass sie sie kostenlos reparieren werden.

11. Nutzen Sie Ihre Bibliothek mehr – Anstatt Bücher zu kaufen und Filme zu leihen, nutzen Sie Ihre lokale Bibliothek, um Bücher und Filme kostenlos auszuleihen. Sie haben auch typischerweise kostenloses WLAN und Computer, die Sie nutzen können.

12. Machen Sie eigene Geschenke – Nutzen Sie eine vorhandene Fertigkeit, lernen Sie eine neue oder stellen Sie Ihre eigenen Geschenkkörbe zusammen. Derjenige, der alles hat, braucht noch in jedem Fall leckeres Essen.

13. Abonnements kündigen – Kündigen Sie Ihre ungenutzten Abonnementdienste. Lesen Sie Zeitungen oder Zeitschriften kostenlos online oder in der Bibliothek.

14. Nachhaltigkeit – Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Hausbesitzer, nachhaltig Geld zu sparen. Eine der beliebtesten Optionen ist die Investition in Solarenergie. Solarmodule amortisieren sich nun recht schnell und auch die Kosten sind deutlich gesunken. Für moderne Wohnungen ist eine Kombination aus Solarmodulen und einer Wärmepumpe interessant. Um Geld bei diesen Investitionen zu sparen, ist unser Tipp, Angebote zu vergleichen. Auf diese Weise können Sie sich immer auf den niedrigsten Preis verlassen und die Investition in kürzester Zeit zurückgewinnen.

Computer, Internet & Multimedia

So sparen Sie im Bereich Computer, Internet & Multimedia

15. Verwenden Sie Open-Source-Software – Verwenden Sie kostenlose Open-Source-Software wie OpenOffice (wie MS Office) und Firefox Internetbrowser. Dadurch zahlen Sie nichts, haben aber dennoch sehr gute Produkte zur Verfügung.

16. Nutzen Sie einen Film-Abonnement-Service – Wenn Sie derzeit von Monat zu Monat viel Geld für Unterhaltung im Theater oder im Filmverleih ausgeben, erwägen Sie, Zeit, Benzin und Geld zu sparen, indem Sie sich für einen Online-Filmservice wie Netflix anmelden.

17. Nutzen Sie kostenlose Online-Services – Kündigen Sie die monatlichen Abonnements und lesen Sie Zeitungen und Zeitschriften online. Oder holen Sie sich Ihre Magazine zumindest kostenlos online mit einem der vielen kostenlosen Angebote.

18. Kündigen Sie Ihre private Telefonleitung – Benutzen Sie Ihr privates Telefon nicht so oft? Erwägen Sie, für die meisten Ihrer Anrufe Ihr Handy zu nutzen? Wenn Sie diese Frage mit Ja beantworten können, installieren Sie Skype auf Ihrem Computer, um Internet Anrufe oder günstige Ferngespräche zu führen. Video Telefonate sind sowieso besser als Telefonate, bei denen nur die Stimme zu hören ist.

19. Einsparungen durch Social Media – Nutzen Sie Social Media, Twitter, Facebook, E-Mail usw. und folgen oder abonnieren Sie Unternehmen, deren Produkte Sie regelmäßig kaufen. Auf diese Weise erhalten Sie alle Arten von Angeboten und Aktionen. Möglicherweise ist es besser, ein anderes Konto zu verwenden oder eine gute Filterung einzurichten, damit Sie nicht überfordert werden.

20. Netflix: Das Sparen bei Ihrem Netflix-Abonnement ist sehr einfach. Teilen Sie beispielsweise ein Abonnement mit einer anderen Person. Aber was Sie auch tun können, ist, Ihr Konto zu deaktivieren, wenn Sie es nicht mehr nutzen. Wenn Ihre Lieblingsserie mit einer neuen Saison wieder online ist, aktivieren Sie Ihr Abonnement erneut. Auf einer jährlichen Basis können Sie mit diesen beiden Tipps eine schöne Sparsumme erzielen.

Shopping

Auch beim Shopping können Sie weniger ausgeben als Sie denken

21. Erhalten Sie Geld zurück für Ihre Online-Käufe – Verwenden Sie verschiedene Websites, um online einzukaufen, bei denen Sie immer wieder von Rabattaktionen profitieren können, wenn Sie das nächste Mal dort einkaufen. Kombinieren Sie das mit einer der besten Cashback-Kreditkarten und Sie werden wirklich sehr viel Geld sparen.

22. Kombinieren Sie Coupons mit lokalen Einkäufen – Sammeln Sie Coupons und verwenden Sie sie in Verbindung mit Einkäufen in lokalen Supermärkten. Sie können Sie häufig bei verschiedenen Supermärkten in Ihrer Stadt nutzen.

23. Supermarkt Coupons – Finden Sie jede Woche die besten Coupons in der Sonntagszeitung für Lebensmittel und andere Haushaltsartikel.

24. Betrachten Sie die Bewertungen – Recherchieren Sie, bevor Sie einen teuren Gegenstand kaufen (oder sogar einen nicht so teuren Gegenstand). Überprüfen Sie Rezensionen auf Amazon oder bei Produkten Yelp, Facebook, etc. Schauen Sie online nach, schauen Sie sich ein paar Foren an, schauen Sie sich die Preise in verschiedenen Geschäften an. Durch diesen Preisvergleich können Sie leicht Geld sparen und Sie könnten sogar herausfinden, dass der Artikel, von dem Sie dachten, dass er nicht so toll ist, wohl doch ganz gut ist.

25. Keine Kreditkarten – Wenn Sie Kreditkarten haben, tun Sie sich selber einen Gefallen und zerschneiden Sie sie. Danach sollten Sie nur noch von dem Leben, was Sie auch verdienen. Sie werden keine Zinsen zahlen müssen und somit auch keine Probleme haben werden. Wenn Sie derzeit mit Kreditkartenschulden zu kämpfen haben, sollten Sie die Schuldnerberatung aufsuchen.

26. Packen Sie Ihr Frühstück und Mittagessen ein – Gehen Sie nicht jeden Tag auf der Arbeit in die Kantine. Wenn Sie diesen Ratschlag befolgen, sparen Sie schnell mehrere 100€ im Monat.

27. Vergessen Sie nicht zu fragen – Fragen Sie nach einem Rabatt, denn Fragen kostet schließlich nichts, kann aber viel Geld sparen. Wenn Sie nach Rabatten fragen, werden Sie schnell merken, dass es viele Orte gibt, die Rabatte gewähren.

28. Fleischalternative – Fleisch ist in der Regel die teuerste Proteinquelle. Bohnen und Nüsse sind Pfund für Pfund viel nahrhafter, und besser für Ihre Gesundheit ist es auch. Wenn Sie die Idee, auf Rindfleisch zu verzichten, nicht vertragen können, sollten Sie sich noch einmal vor Augen führen, wie viel Geld Sie sparen können.

29. Tägliches Ausgabenziel – Setzen Sie sich ein tägliches Ziel: Wie viel Geld Sie während des Tages ausgeben werden.

30. Deal des Tages Webseiten besuchen – Dies sind fantastische Seiten, um einige tolle Angebote von verschiedenen Unternehmen zu erhalten. Das Einzige, worauf man achten muss, ist das „Ich brauche das nicht wirklich, aber es ist so toll“ Syndrom.

31. Schauen Sie online und kaufen Sie gegebenenfalls auch dort- Eine der intelligentesten Möglichkeiten, Geld zu sparen, ist es, immer Vergleichseinkäufe online zu tätigen, bevor man in die Geschäfte geht. Dies wird es Ihnen ermöglichen, das beste Angebot zu finden, ohne Zeit und Benzin zu verschwenden, wenn Sie durch die Stadt fahren.

32. Nehmen Sie Essen für unterwegs mit – Wenn Sie Besorgungen in der Stadt machen, packen Sie ein Mittagessen ein, anstatt draußen zu essen. Dies ist eine gesündere Alternative, die Ihnen Zeit und Geld spart.

33. Seien Sie ehrlich zu sich selbst – Führen Sie einen Dialog in Ihrem Kopf, der die folgenden Fragen verwendet: „Brauche ich das, oder will ich das nur? Wenn ich es will, werde ich es wirklich genießen und schätzen, oder wird es einfach den Weg nach hinten in den Schrank, oder in den Boden des Werkzeugkastens finden?“

34. Werfen Sie die „Deals“ weg – Hören Sie auf, sich Deals und Verkäufe anzusehen, es sei denn, Sie brauchen wirklich etwas. Das bedeutet, dass alle Katalogabonnements storniert werden und die Junk-Mail bei ihrer Ankunft weggeworfen wird. Besser noch, entfolgen Sie dem Newsletter.

35. Vermeiden Sie die Deal-Websites – Besuchen Sie keine Online-Shopping oder Deal-Websites, es sei denn, Sie haben einen Plan für den Kauf von etwas, das Sie benötigen. Auf diese Weise kommen Sie gar nicht erst in Versuchung etwas zu kaufen.

36. Züchten Sie Ihr eigenes Bio-Gemüse – Bio-Produkte kosten in der Regel mehr als anderes Gemüse. Erwägen Sie, etwas von Ihrem eigenen Bio-Gemüse anzubauen.

37. Glauben Sie dem Preisschild nicht – Erkennen Sie, dass Preisschilder Lügner sind. Die meisten lokal ansässigen Einzelhändler sind bereit zu verhandeln und deshalb sind ihre Preisschilder nur die Ausgangspunkte. Selbst Manager großer nationaler Einzelhändler werden gelegentlich verhandlungsbereit sein. Es beginnt alles mit deiner Bereitschaft zu fragen.

38. Die Impulskäufe begrenzen – Versuchen Sie, Impulskäufe zu begrenzen. Ein paar kleine Gegenstände können sich schnell summieren, und ein großer Kauf wie ein neues Auto kann Sie jahrelang verfolgen. Haben Sie einen Plan. Der wichtigste Job eines Vermarkters ist es, Sie von Ihrem Geld zu trennen. Und es gibt eine Menge guter Vermarkter da draußen. Eine Regel ist, nie ohne eine Liste oder eine klare Vorstellung davon, was Sie suchen, einkaufen zu gehen. Andernfalls werden Sie am Ende mehr ausgeben, als Sie geplant hatten.

39. Warten Sie 2 Tage – Bei Einkäufen über €100, warten Sie zwei Tage, um darüber nachzudenken, bevor Sie tatsächlich den Kauf tätigen.

40. Machen Sie eine Einkaufsliste – Bevor Sie etwas kaufen oder sogar zum Laden gehen, machen Sie eine Liste, damit Sie nicht in Versuchung geraten, etwas mehr zu kaufen.

41. Nutzen Sie Online-Couponseiten – Es gibt viele Websites, die Coupons anbieten, die in der Sonntagszeitung nicht zu finden sind. Sie sind kostenlos und einfach zu bedienen.

42. Googlen Sie nach Promo Codes – Wenn Sie zum Warenkorb gelangen, sehen Sie ein Feld, in dem Sie einen Gutscheincode oder Promo-Code eingeben können. Anstatt nur den Kauf zu tätigen, führen Sie eine schnelle Google-Suche nach Ihrem Artikel plus „Promo-Code“ durch. Vielleicht finden Sie einen schönen 10%igen Rabatt, um in letzter Minute Geld zu sparen.

43. Kaufen Sie mit Ihren Belohnungspunkten – Geben Sie nicht mehr aus, als Sie normalerweise ausgeben würden, sondern verwenden Sie das ganze Jahr über eine Belohnungskarte und sammeln Sie Belohnungspunkte für Ihre Ausgaben. Dann nutzen Sie die Belohnungen für Ihre Weihnachtsgeschenke oder für Ihren nächsten Urlaub.

44. Seien Sie ein kluger Verbraucher – Bereiten Sie sich im Voraus vor, wenn Sie zu einem Ort gehen, an dem die Preise aufgrund des geringen Wettbewerbs festgelegt werden (z.B. Kino oder Flughafen). Bringen Sie Ihren eigenen Snack mit oder essen Sie zu Hause, kurz bevor Sie zu diesen Orten fahren.

45. Kaufen Sie gebrauchte Waren von Ebay Kleinanzeigen – Wenn Sie einen Kauf in Betracht ziehen, schauen Sie sich zuerst Ebay Kleinanzeigen an, um zu sehen, ob es eine leicht benutzte Version des Produkts gibt, das Sie zu einem stark reduzierten Preis kaufen können.

46. Gut auszusehen, gibt vielen Menschen ein gutes Gefühl. Schöne Kleidung gehört natürlich dazu. Haben Sie einen teuren Geschmack und tragen Sie gerne Designer-Kleidung, dann kann das schnell viel Geld kosten. Aber online gibt es Möglichkeiten, viel Geld zu sparen, indem man diese Designer-Kleidung aus zweiter Hand kauft. Einmaliges Waschen und ein Großteil der Kleidung ist so gut wie neu. Werfen Sie einen Blick auf Seiten wie Ebay Kleinanzeigen oder in den Facebook Marketplace. Wenn Sie wirklich billige Kleidung kaufen wollen, können Sie auch einen Blick in einen Gebrauchtwarenladen werfen. Sie sollten sich deswegen nicht schämen. Es spart viel Geld und die Qualität der Kleidung ist oft ausgezeichnet!

Im Haushalt

Im Haushalt gibt es zig Wege, um die finanzielle Bilanz zu verbessern

47. Verwenden Sie LED-Lampen – Sie kosten zwar mehr in der Anschaffung, aber langfristig werden Sie viel Geld und Energie sparen.

48. Interieur – Ein schönes Interieur macht viele Menschen glücklich. Wenn es Ihnen an Geld mangelt, können Sie keine teuren Möbel kaufen. Ein guter Tipp sind Gebrauchtmöbel. Dies kann in einem Gebrauchtwarenladen sein, aber auch auf einer Website wie Ebay Kleinanzeigen. Oftmals können Sie kleine Anpassungen an den Möbeln vornehmen, um sie wieder schön aussehen zu lassen. Denken Sie an das Schleifen und Lackieren. Oder neue Türgriffe auf einem Schrank. In dem Sie mit Holzpaletten kreativ sind, können Sie schöne Tische oder Lounge-Sofas machen! Der Trick ist, die Ärmel hochzukrempeln und etwas Schönes daraus zu machen. Sind Sie nicht kreativ? Dann suchen Sie im Internet nach „eigenen Billigmöbeln“, „Möbeln aus Holzpaletten“. So können Sie schnell schöne Beispiele finden.

49. Heimreparaturen und- Verbesserungen – Die meisten grundlegenden Heimreparaturen können Sie selbst durchführen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, das Handbuch zu lesen oder online nach Video-Tutorials zu suchen. Grundlegende Verbesserungen, wie z.B. das Streichen, können leicht billiger gemacht werden, wenn Sie Ihre eigene Arbeit erledigen.

50. Hauswartung – Wenn Sie ein Haus kaufen, sind Sie für dessen Instandhaltung verantwortlich. Sowohl von innen als auch von außen. Das kann sehr teuer werden. Die übliche Wartung ist das Streichen von innen und außen, das Überprüfen und Beheben von Undichtigkeiten an Fenstern, Türen und Dach. Haben Sie wenig Geld dafür? Dann werfen Sie einen Blick auf Ihre Familie und Freunde, um zu sehen, ob Ihnen jemand helfen kann. An der Aktion können Sie bei Bedarf billige Farben und Werkzeuge kaufen. Sie wissen nicht, wie man streicht oder schleicht? Dann werfen Sie einen Blick auf einige Youtube-Tutorial-Filme. Eigentlich können Sie fast alles lernen, indem Sie Youtube Videos ansehen. Das macht alles nicht nur komfortabler, sondern spart auch viel Geld!

51. Trocknen Sie Ihre Wäsche an der Leine – Reduzieren Sie die Energiekosten, indem Sie Ihre Kleidung auf einer Wäscheleine trocknen.

52. Schalten Sie die Lichter aus – Machen Sie es sich zur Gewohnheit, das Licht auszuschalten, wenn Sie die letzte Person sind, die einen Raum verlässt.

53. Reinigen Sie mit Ihren Zeitungen – Verwenden Sie alte Zeitungen anstelle von Papierhandtüchern mit einem umweltfreundlichen Reinigungsprodukt, um Glasflächen zu wischen.

54. Erstellen Sie Ihre eigenen Reinigungstücher – Schneiden Sie alte Kleidung mit Löchern oder Flecken auf und verwenden Sie sie im ganzen Haus zum Reinigen, Staubwischen und Fetten. Kaufen Sie keine Papierhandtücher mehr.

55. DIY-Reinigungsmittel – Finden Sie Rezepte online, um Ihren eigenen Fensterreiniger zu machen oder Seife herzustellen und zwar mit billigen Zutaten wie Essig oder Natron.

Auto

Ihr Auto muss keine Unmengen kosten

56. Auto fahren – Fahren Sie Ihr Auto, solange wie es nur geht und achten Sie auf eine günstige Kfz-Versicherung. So werden Sie auch glücklich darüber sein, wenn Sie wissen, dass Sie dieses Anlagegut bis zum Äußersten genutzt haben.

57. Kraftstoffsparendes Auto – Wenn Sie viel unter der Woche reisen, überlegen Sie sich ein hocheffizientes, Hybrid- oder Elektrofahrzeug, um bei steigenden Gaspreisen zu sparen.

58. Umstellung auf Biokraftstoff – Verwendung von Biokraftstoff für Fahrzeuge anstelle von Benzin oder Diesel. Es ist auch umweltfreundlich.

59. Erhöhen Sie Ihre Selbstbeteiligung – Erhöhen Sie den Selbstbehalt Ihrer Kfz-Versicherung auf ein höheres Niveau. Eine der anderen schnellen Möglichkeiten, Geld zu sparen. Dies kann Ihre Prämien um mehrere Euro pro Monat reduzieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie das gesparte Geld haben, um den Selbstbehalt zu decken, falls etwas passiert.

60. Fahrgemeinschaften – Wenn Sie ein Auto fahren, das zur Arbeit fährt, fragen Sie einige Bürokollegen, die mit Ihnen fahren können, damit Sie das Benzin teilen können.

61. Achtsames Autofahren – Fahren Sie langsamer, bremsen Sie so wenig wie möglich und halten Sie Ihre Reifen gut aufgepumpt. Alles wird dazu beitragen, die Kraftstoffkosten zu senken.

Kluge Tipps

Kluge Tipps, mit denen Sie sich und Ihrem Portemonnaie etwas Gutes tun

62. Hören Sie auf zu Rauchen – Egal, wo Sie in Europa wohnen, das Rauchen ist nicht nur ungesund, sondern auch sehr teuer. In Deutschland kosten Zigarettenpackungen ca. 6€, in Frankreich ungefähr 10€ und in England kostet eine Packung Tabak 20€! Das Geld können Sie besser sparen und in andere Dinge investieren.

63. Verzichten Sie auf Vitamin- und Mineralienpillen sowie Nahrungsergänzungsmittel – Jedes Jahr geben die Deutschen viel Geld für Vitamine, Mineralien, Kräuter und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Diese Gläser, Pillen und Taschen sind sehr teuer. Außerdem sind sie bei einer normal ausgewogenen Ernährung nicht notwendig. Die Ausnahme bildet Vitamin D für bestimmte Personengruppen. Wenn Sie eine Ergänzung verwenden möchten, ist es ratsam, nicht zu viel auf die schöne Verpackung zu achten. Eine billigere Variante der gleichen Art von Produkt funktioniert fast immer genauso gut. Auch die Dosen sind oft so hoch, dass man alle paar Tage etwas mit dem gleichen Ergebnis verwenden kann und Sie sie nicht jeden Tag einnehmen müssen.

64. Reduzieren Sie Ihre Arztrechnungen – Wenn Sie eine Krankenhausrechnung haben, rufen Sie einfach die Abrechnungsabteilung an und fragen Sie, ob Sie einen Rabatt für die Barzahlung erhalten können, oder ob Sie einen niedrigeren Betrag bezahlen können. Häufig werden sie glücklich sein und sind bereit, 10-20% Ihres Betrages zu kürzen. Wenn Sie bei der Gesundheitsversorgung viel sparen wollen, sollten Sie eine hochabzugsfähige Krankenversicherung in Betracht ziehen.

65. Training und Bewegung zu Hause – Überspringen Sie die monatliche Mitgliedschaft im Fitnessstudio und beginnen Sie mit dem Training zu Hause oder in Ihrer Nachbarschaft. Laufen oder gehen Sie um den Block herum. Leihen Sie sich Trainings-DVDs aus der Bibliothek, um sie zu Hause vor Ihrem eigenen Fernseher zu genießen und auszuprobieren.

66. Nur ein Auto verwenden – Werden Sie Ihr zweites Auto los. Nur zu versuchen, mit einem Auto auskommen zu können, mag wie eine Herausforderung erscheinen, aber es lohnt sich, wenn man eine Zweiwagen-Familie ist.

67. Sparen Sie bei Medikamenten- Wenn Sie rezeptfreie Medikamente kaufen, vergleichen Sie die Etiketten zwischen Marktmarken und Markenartikeln. In der Regel sind sie die gleichen und Sie können bei der Marktmarke etwa 40 Prozent sparen.

Finanzen

Ein Punkt der nicht fehlen darf: Finanzen

68. Holen Sie sich ein kleines Sparschwein – Stellen Sie das Sparschwein bei Ihnen zu Hause auf. Dies schafft eine visuelle Erinnerung, um die vielen kleinen Kupfermünzen und manchmal auch größere Münzen und Scheine, mit denen Sie nach Hause kommen, zu sparen. Am Ende des Jahres haben Sie einen schönen kleinen Sparbetrag für einen netten Einkauf oder sogar für die Einzahlung auf ein echtes Sparkonto. Beginnen Sie schnell mit dem Sparen mit Ihrem eigenen Sparkonto, welches Sie zu Hause haben.

69. Erstellen Sie eine Sparkategorie für das Budget – Machen Sie das Sparen zu einem Teil Ihres Budgets und setzen Sie sich Sparziele. Wenn Sie Ihren Fortschritt in Richtung eines Ziels überwachen, ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie das Ziel auch erreichen werden. Wenn man etwas überwacht, wird man sich bewusst, welche Auswirkungen die eigenen Handlungen haben.

70. Monatliche Ausgabenübersicht – Schreiben Sie alle Ausgaben auf, die Sie in einem Monat machen. Überprüfen Sie die Liste und versuchen Sie, die unnötigen Ausgaben zu vermeiden. Erwägen Sie die Verwendung eines Budgetierungstools, um Ihre Budgetierungen auf eine neue Ebene zu heben.

71. Vermeiden Sie die Finanzierung um jeden Preis – Die Verzögerung des sofortigen Kaufes, kann zwar im ersten Moment etwas hinderlich sein, aber durch das Sparen für Einkäufe vor dem Kauf wird die Geduld verfeinert. Dieses Element der Selbstdisziplin mag eines der ältesten, einfachsten und grundlegendsten Elemente des finanziellen Erfolgs sein…. aber leider ist es auch zu einer verlorenen Kunst in unserer gemeinsamen Kultur geworden, vor allem in Zeiten von Netflix, Instagram & Co. Vermeiden Sie Finanzierung und sparen Sie für Dinge, bevor Sie sie kaufen.

72. Kostenlose Aktivitäten – Dies ist eine sehr gute Möglichkeit, um Geld zu sparen. Finden Sie kostenlose Dinge, die Sie tun können. Zum Beispiel am Sonntagmorgen in eine große Buchhandlung gehen und Bücher im Laden lesen, ohne dafür bezahlen zu müssen.

73. Behalten Sie größere Scheine – Brechen Sie niemals Ihre großen Scheine an. So werden Sie sie seltener ausgeben.

74. Kalkulieren Sie den Nutzen der Anschaffung – Kaufen Sie nur Dinge, die Sie wirklich brauchen. Vermeiden Sie es, Dinge zu kaufen, bei denen Sie Zweifel haben oder bei denen Sie nicht sicher sind, ob Sie sie benötigen.

75. Erinnern Sie sich an Ihr Ziel – Tragen Sie Ihr Ziel immer mit sich, zum Beispiel in Ihrem Portemonnaie, die Sie jedes Mal sehen werden, wenn Sie sie herausnehmen, um etwas zu kaufen.

76. Vermeiden Sie das Geld ausgeben – Nehmen Sie nicht viel Geld mit, wenn Sie ausgehen, also, selbst wenn Sie die Versuchung haben, etwas zu kaufen, werden Sie es nicht tun, wenn es wirklich so wichtig ist, werden Sie sicher nach Hause zurückkehren und das Geld dann holen. Wenn nicht, dann haben Sie sich gerade davor bewahrt, Geld auszugeben.

77. Senken Sie Ihre Zinssätze – Rufen Sie Ihre Bank und/oder Ihr Kreditkartenunternehmen an, um einen besseren Zinssatz für Ihr Darlehen oder Ihre ausstehenden Schulden auszuhandeln. Dies kann Ihnen Hunderte Euros an Zinszahlungen ersparen.

78. Zahlen Sie nicht für Ihre Kreditauskunft. Einmal im Jahr können Sie die SCHUFA bitten, alle Daten, die über Sie gespeichert wurden, an Sie zu senden.

79. Denken Sie zuerst an sich – Legen Sie bei jedem Gehaltseingang Geld auf Ihr Sparkonto. Machen Sie es sofort und bezahlen Sie dann die gesamte Rechnung mit Ihrem verbleibenden Geld.

80. Gehen Sie auf eine ausgabenfreie Spritztour – Verpflichten Sie sich zu einer Woche, ohne Geld ausgeben. Machen Sie es sich zum Ziel, nur Geld für die Woche auszugeben, die Sie mit dem Verkauf alter Sachen oder der Rendite verdienen.

81. Separieren Sie Ihre Ersparnisse – Richten Sie ein separates Bankkonto bei einer anderen Bank als Ihrer Hauptbank ein. Zahlen Sie nach Möglichkeit zusätzliches Geld auf das Konto ein. Dies wird eine schöne Barriere zwischen Ihnen und Ihren Ersparnissen schaffen. Von allen Möglichkeiten, Geld zu sparen, ist dies eine sehr gute Methode.

82. Vermeiden Sie die Verwendung von Kreditkarten für eine Weile. Geben Sie Geld nur für Dinge aus, die Sie sich bereits mit Bargeld leisten können.

83. Betrachten Sie eine Refinanzierung Ihrer Kredite – Mit Zinssätzen auf historischen Tiefstständen können Sie Ihre monatliche Zahlung und die Gesamtzinsen für ein Darlehen durch Refinanzierung zu einem niedrigen Hypothekenzins deutlich senken.

84. Budget für unregelmäßige Ausgaben – Richten Sie eine monatliche Position in Ihrem Sparkonto für Rechnungen ein, die nicht jeden Monat fällig werden. Zum Beispiel, Autoreparaturen. Wenn Sie wissen, dass Sie rund 600 € für Autoreparaturen jedes Jahr ausgeben werden, setzen Sie 50 € pro Monat in Einsparungen ein, so dass Sie, wenn der unvermeidliche Ausfall eintritt, ihn nicht von einer Kreditkarte abbuchen müssen. Bekommen Sie in der Zwischenzeit Zinsen, anstatt sie an jemand anderen zahlen zu müssen, weil Sie nicht im Voraus geplant haben. Denken Sie daran, dass Sie ein Budget benötigen.

85. Vermeiden Sie die Bankgebühren – Werden Sie diese monatlichen Scheck- und Spargebühren los. Wechseln Sie zu einem Online-Sparkonto oder Online-Girokonto und stellen Sie die Zahlung von Gebühren ein.

86. Wirklich sparen, nicht weniger ausgeben – Der beste Weg, um Geld zu sparen, ist, Geld in jeder Bank als Spareinlage für die Verwendung zu einem späteren Zeitpunkt einzuzahlen. Verwechseln Sie weniger Ausgaben nicht mit echten Einsparungen.

87. Bündeln Sie Ihre Einsparungen – Bündeln Sie Ihre TV-, Internet- und Telefondienste. Dies kann dazu führen, dass Sie jeden Monat Geld sparen. Fragen Sie einfach bei Ihrem Telekommunikationsservice Partner nach.

88. Lassen Sie sich vom Sparen begeistern – Finden Sie eine Leidenschaft für das Sparen von Geld. Nicht, weil Sie Ihr ganzes Geld horten sollen, sondern weil Sie es für immer nutzen wollen. Denken Sie darüber nach, wie es sein wird, wenn Sie mehr Geld zur Verfügung haben werden. Oder denken Sie daran, wie großartig die Zukunft Ihrer Kinder sein könnte, wenn Sie mehr Geld für ihre Ausbildung und ihr allgemeines Wohlbefinden gespart hätten. Und vergessen Sie nicht Ihren eigenen Ruhestand. Genießen Sie es, Ihre Ersparnisse wachsen zu sehen, da Sie wissen, dass Sie in Ihrer Zukunft nicht von jemand anderem abhängig sein werden.

89. Bezahlen Sie Ihre Rechnungen pünktlich – Sie vermeiden späte Gebühren und Finanzierungskosten und bekommen eine bessere Kreditwürdigkeit. Das bedeutet, dass Ihnen bessere Preise für andere Dinge angeboten werden.

90. Nicht in Raten zahlen – Bei Ratenzahlungen wird oft ein Zinszuschlag erhoben. Das ist ein kleines Problem, wenn Sie Geld sparen möchten. Infolgedessen wird Ihr Gesamtbetrag des Darlehens am Ende höher sein. Auf der anderen Seite gibt es in einigen Fällen einen Rabatt für Versicherer und Steuern, wenn Sie sofort bezahlen. Wenn Sie das Geld haben und es schnell sparen können, nutzen Sie es. Es fühlt sich nicht nach Sparen an, weil Sie mehr ausgeben, aber es spart Ihnen langfristig Geld.

Ihre Kinder

So lernen Ihre Kinder von Ihnen

91. Zahlen Sie nicht für Ihre Kinder – Wenn Sie unter der Woche auswärts essen, besuchen Sie einen der vielen Orte, an denen „Kinder essen kostenlos“ Angebote gemacht werden. So müssen Sie Ihre Mahlzeiten nicht bezahlen.

92. Investieren Sie mit einem „Low-Cost Broker“ – Hören Sie auf, einen teuren Broker zu benutzen, der Sie bei jedem Handel viel Geld kostet.

93. Diversifizieren Sie Ihre Investitionen – Legen Sie nicht alle Ihre Gelder in einen Topf. Investieren Sie in Aktien, Investmentfonds, Anleihen, Immobilien, etc.

94. Lassen Sie Ihre Kinder mitmachen – Binden Sie Ihre Kinder in den Prozess des Sparens ein. Für jeden Coupon, den sie mit nach Hause nehmen, teilen Sie die Ersparnisse mit ihnen. Zum Beispiel, wenn sie Ihnen einen fünfzig Cent Coupon geben, geben Sie ihnen fünfundzwanzig Cent auf ihr Sparkonto. So wird sowohl für die Familie als auch für die Kinder gespart.

Urlaub

So holen Sie mehr aus Ihrem Urlaub

95. Erwägen Sie einen lokalen Urlaub – Wenn Sie keine Notwendigkeit für einen großen, teuren Urlaub sehen, nehmen Sie sich doch einfach mal eine Woche frei und machen Sie einfach ein paar Aktivitäten in Ihrer eigenen Heimatstadt. Überspringen Sie die Hotel- und Flugkosten und geben Sie mehr Geld für Unterhaltung und Essen für die Woche aus.

96. Urlaub ohne Kinderbetreuung – Planen Sie Ihre Urlaubstage an den Tagen, an denen Ihre Kinder nur einen halben Tag zur Schule gehen oder Lehrer da sind. Es bringt mehr Zeit mit Ihren Kindern und geringere Kosten für die Kinderbetreuung.

97. Sparen Sie bei Urlaubsreisen – Die offensichtlichste Möglichkeit, im Urlaub Geld zu sparen, ist, es etwas näher an zu Hause zu halten und mit dem Fahrrad/Auto zu reisen. Denken Sie an Deutschland selbst. Möchten Sie billig fliegen, dann ist das Last Minute Angebot eine gute Option. Möchten Sie im Urlaub noch günstiger leben, dann schauen Sie online nach Gutscheinen für den Urlaubsort. Dies ist jedoch nicht für jeden geeignet. Im Allgemeinen ist es besser, außerhalb der Kinderferien in den Urlaub zu gehen, um von den niedrigeren Preisen zu profitieren. Werfen Sie online einen Blick auf verschiedene Preisportale und erfahren Sie mehr über die Preise. Erwägen Sie, Ihr Haus z.B. auf Airbnb zu vermieten, während Sie im Urlaub sind. Auf diese Weise decken Sie einen Teil Ihrer Kosten für die Vermietung Ihres eigenen Hauses und können tatsächlich günstig in den Urlaub fahren!

Essen

Gutes Essen muss nicht teuer sein

98. Strecken Sie Ihre Kaffeebohnen – Verwenden Sie die Hälfte Ihrer gebrauchten Kaffeebohnen für die nächste Charge. Wiederholen Sie diesen Vorgang und Sie verwenden jedes Mal nur die Hälfte der empfohlenen Schaufel. Einige Kaffeetrinker schwören auf diese Methode.

99. Keine Restaurant Besuche – Nehmen Sie eine Woche im Monat, oder besser noch, einen Monat aus dem Jahr und verpflichten Sie sich, nur in Ihrem Haus zu speisen. Gehen Sie nicht essen. Sie werden schnell merken, wie viel Geld Sie sparen können, indem Sie diesem Beispiel folgen.

100. Schmeißen Sie nicht alles weg – Es kommt in vielen Familien nur selten vor, dass das gesamte Essen jeden Tag aufgegessen wird, dabei können Sie es ganz einfach in den Kühlschrank stellen und am nächsten Tag nochmal essen.

101. Erstellen Sie einen Speiseplan – Oft kaufen wir viel zu viele Lebensmittel, die wir nicht sofort brauchen. Wenn Sie jede Woche einen Speiseplan erstellen, sparen Sie Geld und werfen keine unnötigen Lebensmittel weg. Dies verhindert auch, dass Sie viele Impulskäufe tätigen.

102. Das Geld liegt in der Küche – Sparen Sie Geld, indem Sie ein kreativer Koch sind. Verwenden Sie Zutaten, die Sie zur Hand haben, anstatt Zutaten für ein bestimmtes Gericht zu kaufen. Das Essen geht nicht verloren und Sie kreieren einige neue und unterschiedliche Salate, Aufläufe, etc.

101. Teilen Sie Ihr Essen – Die Portionsgrößen sind heutzutage enorm. Wenn Sie auswärts essen, teilen Sie Ihre schönere Mahlzeit mit einer wichtigen anderen Person, wie zum Beispiel Ihren Partner.

102. Investieren Sie in eine Tiefkühltruhe – Wenn Sie eine große Familie haben, überlegen Sie, eine Tiefkühltruhe zu kaufen, damit Sie mehr in großen Mengen kaufen können.

103. Essen Sie, bevor Sie unterhalten werden – Essen Sie Ihre Mahlzeiten zu Hause, bevor Sie ins Theater, zu Sportveranstaltungen usw. gehen.

104. Verzichten Sie auf Coffee to Go – Hören Sie auf, mehr als 5,00 € pro Tag für ein paar Tassen Kaffee auszugeben. Machen Sie es zu Hause und bringen Sie ihn in einer Thermoskanne zur Arbeit.

Strom & Wasser

Auch im Privaten sind Strom, Wasser & Co. ein Thema

105. Schalten Sie Energiefresser ab – Schließen Sie alle Ihre Geräte an Überspannungsschutzgeräte an und schalten Sie den Schalter aus, wenn Sie sie nicht mehr benutzen. Die meisten heutigen Geräte verbrauchen beim Einstecken in die Steckdose ständig Strom.

106. Energielieferanten vergleichen – Dieser Trick ist einfach, wird aber nicht von vielen Menschen genutzt. Das ist oft unverständlich, denn er spart schnell Hunderte von Euro pro Jahr. Jedes Jahr unterschreiben Sie einen Einjahresvertrag für Ihre Energie durch den Vergleich von Gas und Strom. So können Sie sich immer auf den jeweils niedrigsten Energiepreis verlassen und erhalten jedes Jahr einen Willkommensrabatt vom Energieversorger Ihrer Wahl. Nach einem Jahr beim neuen Energieversorger wiederholen Sie diesen Trick noch einmal.

107. Installieren Sie ein programmierbares Thermostat – Diese großartige Erfindung kann Ihnen helfen, 10 bis 20% Ihrer Stromrechnung zu sparen. So wird das Sparen zu einem Kinderspiel.

Glücksspiel

Augen auf beim Glücksspiel

108. Lotterien – Haben Sie ein Abonnement für die Lotterie? Dann ist es sehr empfehlenswert, dass Sie Ihr Abonnement einfach kündigen. Die Chance, einen großen Geldbetrag zu gewinnen, ist fast Null, denn Lotterien zahlen oft nicht viel von dem eingezahlten Geld aus. Da der größte Teil des Preisgeldes an größere Preise und wenige Personen geht, werden Sie wahrscheinlich sehr wenig von Ihrem Geld wiedersehen. Indem Sie Ihr Abonnement beenden, können Sie schnell Hunderte von Euro pro Jahr sparen.

109. Nutzen Sie kostenlose Gewinnspiele – Es gibt sehr viele Gewinnspiele. Beinah täglich kann man irgendwo an einem Gewinnspiel teilnehmen und selbst, wenn Sie nicht den Hauptpreis erwischen, kann sich eine Teilnahme manchmal lohnen, denn so bekommen Sie zum Beispiel Gutscheine oder Sachpreise.

110. Nutzen Sie nur Spiele mit hohen Gewinnchancen – Wenn Sie schon spielen, dann sollten Sie wenigstens Glücksspiele spielen, die Ihnen eine hohe Gewinnchance geben (sehen Sie Nr. 108).

111. Setzen Sie sich ein Limit – Setzen Sie sich vor dem Spielen ein klares Limit und halten Sie es ein. Durch die Disziplin geben Sie nicht mehr aus als Sie eigentlich möchten und es bleibt Glücksspiel.

Similar Posts: